IPX series

Mehrkanal-Leistungsverstärker für Festinstallationen

  • Drei 4-Kanal-Modelle und ein 8-Kanal-Modell, mit einer Leistungsdichte von 5, 10 und sogar 20 kW aus einem einzigen Verstärker, mit allen Kanälen gleichzeitig betrieben.
  • Hochauflösende digitale 96-kHz-Signalverarbeitung für höchste Leistung, interne Analog-Digital-Wandler mit äußerst niedrigen Latenzzeiten und einem herausragenden Signal-Rausch-Abstand.
  • Die von Dynacord entwickelte Eco-Rail-Technologie senkt den Stromverbrauch um bis zu 50 Prozent.
  • VLD-Technologie und die neu entwickelten Parallel- und Parallel-Brücken-Betriebsmodi. Mit der VLD-Technologie kann die verfügbare Ausgangsleistung von beispielsweise 1.250 Watt pro Kanal entweder an 4 oder 8 Ohm oder für 70- bzw. 100-Volt Betrieb im Direct-Drive-Modus genutzt werden.

Die Mehrkanal-Leistungsverstärker IPX5:4, 10:4, 10:8 und 20:4 setzen einen neuen Standard für Beschallungssysteme in mittelgroßen bis großen Festinstallationen.

Die Verstärker bieten eine scheinbar unbegrenzte Leistung und exzellente Audioqualität. Die Mehrkanal-Leistungsverstärker der IPX Series haben OMNEO IP-Netzwerkarchitektur an Bord und zeichnen sich durch eine bahnbrechende Audioperformance aus. Sie umfassen mehrere eigenentwickelte Verstärkertechnologien, sowie die bekannte VLD-Technologie (Variable Load Drive) von Dynacord.

SOFTWARE

Die IPX-Verstärker verfügen über eine integrierte OMNEONetzwerkschnittstelle (Dante Audio- und OCA/AES70-Steuerung) und können sowohl über IRIS-Net als auch die SONICUE Softwaresuite konfiguriert, gesteuert und betrieben werden.

Produkte

Downloads

Downloads Library

Where to Buy

Retail Partners

Portable Lautsprechersysteme

    * Call for availability

    Install Sound Partners

      * Call for availability

      EVAC

        * Call for availability

        Garantie & Kundendienst-Programme

        sprites_global sprites_ev